Bode_Logo_neu0402

Seit 1986

Kompetenz in Yachttechnik

Flag_D
Flag_GB

Sie sind hier: Startseite  >  Yachttechnik  >  Produkte -Leistungen >  Elektroantriebe  >  E-Außenborder

Elektro - Aussenbordmotoren

Der Elektro - Aussenborder ist die ideale und zukunftsorientierte Alternative zum Benzinmotor sowohl für DInghis, kleinere Boote aber auch für  größere Segel- und Motorboote, insbesondere dann, wenn das Schiff im Binnenbereich mit seinen hohen Umweltschutzauflagen eingesetzt wird. In vielen Revieren ist der Elektromotor die einzige überhaupt erlaubte Möglichkeit des Motorbetriebs.

minn kota

Wir haben aktuell die beiden Hersteller Minn Kota und ePropulsion für Elektro - Aussenborder in unserem Lieferprogramm.

Das Lieferprogramm von Minn Kota umfaßt Aussenbordmotoren im Leistungsbereich von 360W (0,5 PS) bis 1,6kW (2,2 PS) in den verschiedensten Ausführungen als konventionelle Motoren für die Heckspiegelhalterung als auch insbesondere zum Fischen geeignete Trolleymotoren.

endura 30

Die Minn Kota Motore haben die komplette Elektronik im Motor eingebaut, Geschwindigkeit und Fahrtrichtung werden über die Pinne gesteuert, lediglich die Batterien sind extern anzuschließen.

ePropulsion ist relativ neu am Markt vertreten. 2012 wurde die Firma von vier jungen Ingenieuren in Hong Kong gegründet und hat seitdem eine Palette von innovativen Elektro-Außenbordmotoren im Leistungsbereich von 1kW ... 6kW mit einem sehr guten Preis- Leistungsverhältnis auf den Markt gebracht.

ePropulsion Germany – Elektrische Bootsmotoren Logo
Spirit-1.0-Plus_1-600x600

Da wir von der Qualität dieser Antriebe überzeugt sind  haben wir zur Abrundung unseres Produktportfolios seit Herbst 2021 die ePropulsion Motoren in unser Lieferprogramm aufgenommen.

Es gibt eigentlich, sofern die Antriebsleistung ausreicht, keine Gründe, die dagegen sprechen, seinen Verbrennungs - Aussenbordmotor gegen einen Elektroantrieb auszutauschen. Vielmehr sprechen alle Vorteile für den Elektro - Antrieb - ob es jetzt die sehr feinfühlige und reaktionsschnelle Drehzahleinstellung des Motors, schnelles Umsteuern zwischen Vor- und Rückwärtsfahrt,  das fast völlige Fehlen von Vibrationen, die fast völlige Wartungsfreiheit und natürlich die extrem geringe Geräuschemission, das völlige Fehlen von Abgasemission und die saubere Handhabung ohne Gefahr der Umweltverschmutzung durch Benzin und Öl sind

 Auch beim Außenborder gilt, der Elektromotor ist die ideale Lösung für den nachhaltigen, modernen Bootsantrieb.

< c> Bode Industrie und Marineelektronik 2002 ...2022

Redaktionsschluß 18.08.2022